Herzenssache: Nähen für Frühchen und Sternchen

Das Print4kids Atelier liegt auf dem Areal der Springmäuschen, ich sehe täglich glückliche Kinder hier spielen und turnen. Doch leider läuft das Leben mit den Kleinen, Kleinsten und Allerkleinsten nicht für alle Familien so unbeschwert ab. Deshalb ist es für mich eine Herzensangelegenheit, immer wieder mit Aktionen und Events für den guten Zweck – und insbesondere für Kinder – aktiv zu werden....   weiter lesen

Probieren geht über Studieren: Die Juki Mo-50e im Test

Mitte Juni ist bei mir die Overlock von Juki  eingezogen. In den letzten Wochen habe ich mit ihr einige Projekte genäht, darunter ganz feine Viskose, glatter Polyamid und Baumwolljersey. Eines kann ich direkt sagen sie hat alles Bravour gemeistert!...   weiter lesen

Probenähen: Winterjacke für Wind & Wetter

Von Freude bis pure Verzweiflung und über Fehler die ihr nicht machen müsst, weil ich diese schon gemacht habe 😀

Bei Lütje Kids entdeckte ich diesen blauen Steppstoff, welcher innen ein aufgestepptes Teddy-Fell hatte. Ich bestellte ganz großspurig 1m davon und dachte es könnte eine schöne Kuschel-Winterjacke werden. 2 Tage später kam der Aufruf von Kullaloo, Probenähen für Cozy. Perfekt dachte ich! Oh weh, schon über 200 Bewerbungen, hmm die nehmen mich eh nicht. Soll ich mich bewerben? Ach was soll schon passieren, also einen netten Post verfasst....   weiter lesen

Für Großstadtamazonen: Haarband selber nähen

Für meine Löwenmähne ist ein Haarband genau das Richtige dachte ich mir als ich den Aufruf von Sabrina las. Ich fand die Idee toll das man die Bänder passend zum jeweiligen Outfit machen kann. Dazu sind sie noch wirklich schnell gefertigt. Nähen muss man dabei nur sehr wenig, das schafft man auch per Hand, für alle die keine Nähmaschine haben 🙂...   weiter lesen

Probenähen: Jump around!

Am liebsten hätte ich so einen Jumpsuit auch für mich 😉

Ich muss ja zugeben zunächst war ich skeptisch ob der 3-jährige Raufbold den Jumpsuit anziehen möchte bzw. ob er es überhaupt alleine schafft ihn anzuziehen. Der Jumpee war noch nicht fertig genäht da stand er schon neben mir an der Nähmaschine und hat mich gefragt wann er endlich fertig ist. Während des Mittagsschlafes war es dann geschafft, der kleine Mann hat ihn sich sofort gekrallt und ohne Erklärung von mir sofort intuitiv richtig angezogen! Ich war begeistert und er noch viel mehr!...   weiter lesen