Premiere für Mr. Print4kids

Print4kids

Das 1. Probenähen für Mr. Print4kids, das 1. mal das er für mich modelt und erst das 2. Kleidungsstück überhaupt was ich für ihn nähen durfte.

Ich fand die Liivi für Kids schon toll, als ich den Aufruf für die Männer sah, wollte ich sofort mit nähen, schon eine Stunde später holte mich Melanie von FeeFee zur Gruppe. Freudig fragte ich meinen Mann was für Stoff ihm denn gefiel, die Antwort war ernüchternd, Uni, schwarz! Och nö, Schatz! Das ist doch langweilig! Meine Wahl fiel dann wieder mal auf einen Sweat aus dem Hause Swafing, die Musikkassetten. Ja wir kennen noch das Zeitalter, vor Mp3, vor CD´s. Rechnet jetzt bloß nicht nach hihi Ja wir können auf Ü30 Partys gehen kicher

Genäht habe ich die Variante als Weste, mit Kapuze. Innen und außen angerauter Sweat. Wenn ich einen Reißverschluss bekommen hätte, der umlaufend wäre, könnte man die Weste sogar wenden. Die extra große Kapuze finden wir richtig cool! Nach dem Öffnen des Schnittmusters ist man erst mal verwundert, das Rückenteil ist im Vergleich zu den Vorderteilen viel breiter. Aber das hat alles seine Richtigkeit 🙂 da durch liegt die Seitennaht weiter vorn. Das ist ein großer Vorteil für die seitlichen Eingrifftaschen. Taschen sind ja gerade bei den Männern extrem wichtig. Meiner hortet darin einfach alles, nicht nur Handy und Schlüssel, wenn ich die Taschen ausräume zum waschen, sind darin zich Kassenzettel, Münzen, Schrauben, Taschentücher, Bonbons. Er kann mit dem Inhalt 1 Woche überleben. Ist das bei euren Männern auch so schlimm?

Das Schnittmuster reicht von Größe S – XXL, ich habe mich für L entschieden, was auch der Kaufgröße entspricht. Ihr könnt daraus auch einen Familienlook machen, Liivi gibt es auch für die Kleinen und Damen. Wir haben Liivi für Herren, für richtig cool befunden. Was sagt ihr???

Kombiniert haben wir das Outfit 1x zu Jeanshemd und ein 1x zum Kragenshirt für Herren (das nehmen wir im Herbst in Angriff 😉 und wird natürlich wie die Damen und Kinderversion im Print4kids Shop erscheinen)

Zum Probenähen gehören natürlich auch Fotos! Mein Mann hat das mit dem modeln richtig gut gemacht, oder? Am Ende hatte so viele schöne Bilder, dass mir die Auswahl richtig schwer fiel. Da könnt ihr die Weste wenigstens aus jedem Blickwinkel gut betrachten 😀  Die Fotos sind bei 3 C°, einsigen Wind und niesel Regel entstanden. Jetzt sage nochmal einer man brauch immer schönes Wetter für Fotos 😉 Oder was meint ihr?

Verlinkt bei: www.zeig-genähtes.dehttp://made4boys.blogspot.de/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: